Turngemeinschaft LaPeKa

Was ist Bodyforming? PDF Drucken E-Mail
Freitag, 25. Dezember 2015 um 00:00

Bodyforming

Seit 2010 bietet die TG La-Pe-Ka Bodyforming an. Was zunächst als Kurs geplant war, gehört nun zu unserem ständigen Programm. Manuela Dempwolf leitet dieses Angebot. Sie ist eine erfahrene Übungsleiterin, die sich durch den Besuch von Lehrgängen auf dem Laufenden hält.

Bodyforming (oder auch Body-Forming geschrieben) steht für effektives Ganzkörpertraining mit dynamischen und statischen Bewegungselementen aus Gymnastik und Aerobic. Durch gesunde Übungen soll eine Verbesserung des Körpergefühls und der Körperhaltung erreicht werden.

Bodyforming ist das aktive und passive Training der Problemzonen, also von Bauch, Beinen, Po und Oberarmen, und auch der Wirbelsäulenmuskulatur. Bodyforming bezeichnet im Allgemeinen verschiedene Fitness-Workouts oder auch Sportarten, die dazu beitragen die Figur zu verbessern.

Nach einem gründlichen Aufwärmprogramm folgen kontrollierte Übungen, die zielgerichtet die Bauch-, Bein-, Po- und Wirbelsäulen-Muskulatur verbessern sollen und so – wie der Name schon sagt – die Figur angenehm formen. Dazu werden auch häufig leichte Gewichte oder andere Hilfsmittel wie spezielle Elastikbänder oder Fitnessmatten herangezogen, die den Muskelaufbau noch unterstützen.

Wenn Sie modernen Sport betreiben wollen, dann kommen Sie zu uns.

 
Sie sind hier  : Startseite Sparten Fitness / Aerobic / Gymnastik Was ist Bodyforming?