Turngemeinschaft LaPeKa

Eine Ära geht zu Ende ... PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 15. Juli 2015 um 16:01

Verabschiedung Uta und Melanie

Es war ein bewegender Moment, als Andreas Seyer, Stellvertr. Vorsitzender der TG La-Pe-Ka, und Jürgen Schaper, Schatzmeister, am Montag gegen 16 Uhr mit zwei Blumensträußen die Halle betraten, um Uta Steinbrück und Melanie Knackstädt aus ihrem Dienst als Leiterinnen des Eltern- und Kindturnens zu verabschieden.

Andreas und Jürgen bedankten sich herzlich im Namen des Vorstandes und der TG für die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren. Sichtlich gerührt nahmen Melanie und Uta die Blumen und die Dankesworte entgegen. Melanie und Uta haben die Gruppe im Jahre 2008 ins Leben gerufen, zunächst parallel zur Mittwochs-Gruppe von Irmgard Franz. Später stießen die anderen Kinder dazu.

Um die Gruppe professionell betreuen zu können, besuchten Melanie und Uta einen Übungsleiter-Lehrgang, um die C-Lizenz zu erwerben. Weitere Fortbildungen folgten, um sich auf dem neuesten Kenntnisstand zu halten.

Uta und Melanie haben in den ersten Jahren ihre eigenen Kinder mitgebracht. Die sind aber jetzt schon alle in der Schule und kamen nur noch gelegentlich mit. Aufgrund der erweiterten Arbeitszeiten der beiden Übungsleiterinnen können sie die Gruppe nicht mehr betreuen.

Vita Obermann übernimmt nach den Sommerferien die Leitung, und wir wünschen ihr viel Erfolg und eine glückliche Hand.

 
Sie sind hier  : Startseite Kinder und Jugendliche Eltern- und Kindturnen Eine Ära geht zu Ende ...