Kreismeisterschaft derTurner

3 Kreismeistertitel für die Turner der TG LaPeKa

Am Sonntag mussten die Turner der TG LaPeKa für ihren Kreisentscheid in Oker antreten. Die Turner bestreiten seit drei Jahren mit dem Turnkreis Goslar gemeinsam ihre Titelkämpfe. Insgesamt gingen 6 Turner der TG LaPeKa in verschiedenen Wettkampfklassen an den Start. Dabei starteten Pierre Obermann, Maurice Wehr, Marlon Hagenbruch und Henry Sitzenstock im Pflichtvierkampf. Sie präsentierten ihre Übungen sicher und gekonnt. Nur am Reck gab es einige Wackler. Dennoch reichte es für Pierre Obermann und Maurice Wehr zum Gewinn der Meisterschaft. Marlon Hagenbruch und Henry Sitzenstock belegten Platz 2 und 3. Carl Anderson und Gian-Lucca Pülm traten im 6- Kampf an. Dort mussten die beiden Turner zusätzlich an den Ringen und am Pauschenpferd turnen. Gian Lucca Pülm konnte sich gegen seine Vereinskameraden Carl Anderson durchsetzen und wurde Kreismeister. Carl Anderson wurde Vizemeister. Beide Turner erhielten so auch die Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften

 

 

Emmi Wittenberg wurde Vizekreismeisterin im Geräteturnen

Am vergangenen Sonntag begaben sich 15 Mädchen der TG nach Herzberg zu ihren Kreismeisterschaften. Für einige der Mädchen waren es die ersten Titelkämpfe. Ihnen war die Nervosität enorm anzumerken. Viele Eltern hatten sich in der Sporthalle eingefunden um mit Beifall ihre Kinder anzufeuern. Bei den jüngsten traten Emmi Wittenberg und Anna Eilhardt an. Emmi belegte den 2. Platz und Anna wurde 4. In den Jahrgängen 2006/7 konnte sich als beste Turnerin Paulina Dobrikow mit einem 5. Platz behaupten. Lina Eilhardt, Mia Miettinen, Madita Mehde, Alea Becker und Emely Koch belegten die Plätze 8 bis 12. Im Jahrgang 2004/5 starteten Celina Kohlrausch und Emely Anger. Dort gelegten die beiden Turnerinnen Platz 5 und 6. In den Jahrgängen 2002/3 starteten Maja Römermann, Sarah Henkel, Marie Steinbrück, Marie Fienifs und Alison Sperling. Alle Turnerinne gaben zeigen an verschiedenen Geräten gute Leistungen. Sie belegten die Plätze 7 bis 11. Leider mussten am Sonntag krankheitsbedingt drei Mädchen ansagen.

02 DSCN1979 1

05 DSCN1993 1

DSCN1904 1

03 DSCN2009 1

04 DSCN2014 1

DSCN1957 1

DSCN1959 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Termine